Das konkrete Osterei Nr. 2

Kategorie: Editionen

Das ‚konkrete Osterei Nr. 2’ von Paul Schwer

paul-schwer-konkretes-osterei-small-file_480

Auflage: 9 Unikate – Preis für Mitglieder: 690 Euro

Paul Schwer (*1951, Hornberg /B.-W.) war nach einem Medizinstudium zunächst als Arzt tätig. 1988 schloss er sein Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie als Meisterschüler von Erwin Heerich ab. Nach zahlreichen internationalen Ausstellungen sind seine Arbeiten mit Licht und transparenten Stoffen wie (Plexi-) Glas und Polyester in zahlreichen öffentlichen Sammlungen vertreten.

9 Unikate, benannt nach Persönlichkeiten aus der vietnamesischen Kaiserzeit;
bemalte Polyester- und Reflex-Folien; ca. 25 – 30 x 15 x 15 cm.
Abbildung auf der Vorderseite: Nr. 1/9 ‚Tu Duc’

Idee und Vermittlung: Christoph Dahlhausen

Schreibe einen Kommentar