Alle Artikel in der Kategorie “Editionen

Leo Breuer Verkauf 2021

Liebe Mitglieder, Mitstreiter*innen und Interessierte an dem Thema  „Kunst im Konstruktiven und Konkreten heute und gestern“. Wir möchten Ihnen kurz vor Weihnachten ein besonderes Angebot machen. Der Fotograf und Künstlersohn Jacques Breuer, der unserer Gesellschaft stets innig verbunden war, hat uns kurz vor seinem Tod […]

h 17. Edition von Şakir Gökçebağ

Die gkg freut sich sehr, Sie über das Erscheinen der Edition h 17 von Şakir Gökçebağ zu informieren. Die Edition ist in einer Auflage von 12 Exemplaren zur Ausstellung Objectations. Leo-Breuer-Preis 2016 erschienen und kann während der Öffnungszeiten der Ausstellung erworben werden. Titel: h17 Jahr: 2016 Auflage: 12+1ap Format: […]

Das konkrete Osterei Nr. 5

Das ‚konkrete Osterei Nr. 5’ von Rainer Splitt Auflage: 10 (+ 2 E. A.) – Preis für Mitglieder: 690 Euro Rainer Splitt (*1963, Celle) lebt und arbeitet nach seinem Kunststudium in Braunschweig, Nimes und New York in Berlin. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen Farbgüsse aus Kunstharz und […]

Das konkrete Osterei Nr. 4

Das ‚konkrete Osterei Nr. 4’ von Katharina Hinsberg ‚Acekacenova’, 2013 – Auflage: 8 Unikate Straußenei, Pinsel, Ölfarbe, Schnur, ca. 25 x 12 cm, signiert und datiert (auf dem Pinsel im Ei) Preis: 690 € Katharina Hinsberg (*1967, Karlsruhe, lebt und arbeitet auf der Raketenstation Hombroich […]

Das konkrete Osterei Nr. 3

Das ‚konkrete Osterei Nr. 3’ von Gereon Krebber Auflage: 5 Unikate – Subskriptionspreis bis 30.03. für Mitglieder: 940 Euro, danach: 1100 Euro Gereon Krebber, *1973, studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Tony Cragg und Hubert Kiecol sowie am Londoner Royal College of Art. In Bonn war […]

Das konkrete Osterei Nr. 2

Das ‚konkrete Osterei Nr. 2’ von Paul Schwer Auflage: 9 Unikate – Preis für Mitglieder: 690 Euro Paul Schwer (*1951, Hornberg /B.-W.) war nach einem Medizinstudium zunächst als Arzt tätig. 1988 schloss er sein Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie als Meisterschüler von Erwin Heerich ab. […]

Das konkrete Osterei Nr. 1

Das ‚konkrete Osterei Nr. 1’ von Beat Zoderer Auflage: 7 Unikate – Preis für Mitglieder: 900 Euro Beat Zoderer (*1955, Zürich), zuletzt ausgezeichnet mit dem Aargauer Kulturpreis 2009, ist international bekannt für seine Installationen, Skulpturen und Wandobjekte. Sein ‚Pinselhaarei’ besteht aus zwei übereinander montierten und mit schwarzen Pinselhaaren beklebten […]