aus dem leben heraus – erwin hapke & werner haypeter – faltungen 21.4.–23.6.2024

Kategorie: AKTUELL, Allgemein, Ausstellung, Großer Raum, presse, Studio, Vortrag

Eröffnung:
Sonntag, 21. April 2024, 12 Uhr
Begrüßung Susannah Cremer-Bermbach
Michael Denhoff im Gespräch mit Dr. Matthias Burchardt und Dr. Karl-Ludwig Nattermann

Rahmenprogramm:
Sonntag, 5. Mai 2024 (im Rahmen des Macke-Viertel-Festes)
12–13 Uhr: Ausstellungsrundgänge mit Michael Denhoff (Kurator) und Werner Haypeter
15 Uhr: falten, falten, falten – Workshop: Vom Papierflieger bis zum Papierkunstwerk

Samstag, 8. Juni 2024, 17 Uhr
Dr. Matthias Burchardt über Leben und Werk von Erwin Hapke

Öffnungszeiten:
21. April bis 23. Juni 2024
Mi–Fr 15–18 | Sa 14–17 | So 11–17 Uhr

Die Ausstellung zeigt einen Dialog von Werken der Künstler Erwin Hapke und Werner Haypeter. Beide Künstler haben sich zeitlebens mit dem Herstellen von Kunstwerken und Objekten aus Papier beschäftigt. Während Hapkes Faltwelten im Privaten und Verborgenen entstanden und von den Erben erst postum entdeckt wurden, gehören die Faltarbeiten von Werner Haypeter – Träger der August Macke Medaille der Stadt Bonn 2020 – zur festen Größe in der Kunstwelt.

Zur Eröffnung spricht Michael Denhoff als Kurator der Ausstellung mit Dr. Matthias Burchardt (Prof. der Philosophie an der Kölner Universität und Neffe von Erwin Hapke) und Dr. Karl-Ludwig Nattermann (langjähriger Sammler der Arbeiten von Werner Haypeter).

Zudem gibt es am 5. Mai, 12 Uhr – 13 Uhr Ausstellungsrundgänge mit Michael Denhoff und Werner Haypeter und um 15 Uhr einen Workshop für Kinder, Jugendliche und jung-gebliebene Erwachsene: falten, falten, falten – Vom Papierflieger bis zum Papierkunstwerk. Nach den vielgestaltigen Faltanleitungen Erwin Hapkes und inspiriert von den experimentellen wie zurückhaltend komponierten Papierarbeiten Werner Haypeters entstehen unter Anleitungen vielgestaltige eigene Arbeiten.

Am 8. Juni, 17 Uhr spricht Dr. Matthias Burchardt über Leben und Werk von Erwin Hapke.

Interaktive Seite des WDR Köln zu Erwin Hapke:
https://reportage.wdr.de/die-gefaltete-welt-des-erwin-hapke

Kurzfilm zur Verleihung der Macke-Medaille 2020: Werner Haypeter – Verortungen:


Einige Ansichten der Ausstellung (Das Copyright der Fotos liegt bei Michael Denhoff & Werner Haypeter):


Die gesellschaft für kunst und gestaltung wird gefördert von der Bundesstadt Bonn.